Benefizkonzert St. Ursula

Am 28.05.2017 gestalteten  wir um 18 Uhr in St. Ursula (Düsseldorf-Gerresheim) ein Konzert mit Werken von Ingenhoven, Caccini, Mendelssohn, Humperdinck, Rheinberger und Tobias van de Locht (*1975). Aisha Tümmler, Sopran, Isabelle Marchewka, Harfe, Martin Lukner, Orgel und eine Orchester Düsseldorfer Musiker gewährten uns dabei musikalische Unterstützung. Das Konzert wurde als Benefizkonzert für die Initiative „den Durchblick behalten“, die sich für die Beschaffung von Brillen für mittellose Menschen einsetzt, veranstaltet.