Johannespassion 2020 in der Andreaskirche

Das Konzert, welches ursprünglich für den 22.03.2020 geplant war, ist wegen der Corona-Krise auf den Totensonntag, 22.11.2020, 20 Uhr verschoben worden. Alle bereits erworbenen Karten behalten ihre Gültigkeit.

Der Kartenvorverkauf läuft an den u.a. Vorverkaufsstellen natürlich weiter.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und freuen uns auf das Konzert.

Wir werden am 22.11.2020 in der Düsseldorfer Andreaskirche die Johannespassion von Johann Sebastian Bach in einer halbszenischen Aufführung zusammen mit zahlreichen Solisten zur Aufführung bringen.

Folgende Solisten werden mit uns gemeinsam die Johannespassion gestalten:

Jesus – Richard Logiewa
Evangelist – Joachim Streckfuß
Petrus – Clarke Ruth
Pilatus – Benjamin Hewat-Craw
Magd – Ingrid Waldvogel
Diener – Martin Frobehn
Sopran – Aisha Tümmler
Alt – Karin Wöpking
Tenor – Robert Reichinek
Bass – Michael Terada

Ferner werden uns in alter Tradition wieder Mitglieder Kölner Sinfonieorchester begleiten.

Die Leitung hat unser Chorleiter Stephan Hahn.

Sitzplatzkarten in der Kirche können Sie zum Preis von 25,-  € (erm. 20,- €)  und auf der Empore zum Preis von 15,- € (erm. 10,- €)   bestellen per Mail an StephanHahn60@web.de (die Karten werden Ihnen dann zugestellt, die Kosten für die Zustellung übernehmen wir), telefonisch unter 0177-4136752 oder bei Musikalien Fratz auf der Kaiserstraße. Ermäßigte Karten gibt es gegen Nachweis der Berechtigung nur an der Abendkasse, Sie können sie aber gerne vorbestellen, wir hinterlegen sie dann für Sie.

Wir freuen uns, Sie bei diesem Konzert begrüßen zu dürfen.